Tag-Archiv | SciFi

Retro XII: Astrogirl?

Irgendwie hatte der Spielleiter ziemlich schnell die Lust daran verloren, mit uns weiter Earthdawn spielen. Das hatte nicht nur was mit Knallfröschen zu tun, sondern auch damit, dass wir von 4 Spielern quasi 1,5 ziemlich unzuverlässige Mitspieler hatten. Und so trug es sich zu, dass er bald darauf ein weiteres System vorschlug.

31 Tage RPG-Quest, 12/31: Was für einer Deiner Charaktere sah auf dem Papier besser aus …

31 Tage RPG-Quest, 12/31: Was für einer Deiner Charaktere sah auf dem Papier besser aus …

… als er sich dann spielte?

4. Inplay, NEO, nWoD Dark Heroes, Tischrunde – Kranke & Verletzte

Hallo Papa, ich dachte, ich wäre länger „sprachlos“, aber jetzt gibt es doch wieder einiges zu erzählen. So schnell passieren plötzlich immer Dinge, kaum zu glauben …

3. Inplay, NEO, nWoD Dark Heroes, Tischrunde – So ein … Unrat!

Hi Papa, trotz der großartigen Chancen, als vielleicht erster Mensch fremdartige Wesen anderer Planeten ausführlich untersuchen und behandeln zu können – lassen wir die konspirativen Aspekte von Area51 und derlei einmal außen vor zumindest -, ist meine Stimmung auf dem Nullpunkt.

NEO, nWoD Dark Heroes, Tischrunde – „Patientenbericht“

Januar 2073 – Ort: Irgendwo in der rajahstanischen Wüste, Indien Untersucht wurde mit vor allem konservativen Methoden auf Grund der aktuellen Lage unter japanischem Beschuss ein Humanoider, der sich selbst als Andorianer bezeichnet. Wenn nicht anders vermerkt, entsprechen die körperlichen Merkmale denen des Menschen.

SciFi-Runde? NEO? Was ist das?

Im März hatte ich im Artikel „Der Wurm“ etwas von einer SciFi-Runde geschrieben. Erst sehr viel später fiel mir auf, dass diese Runde bislang überhaupt keine Kategorie hier im Blog hat und das, obwohl sie mir ziemlich wichtig ist (wobei ich meinen Charakter allerdings hier mal gebloggt hatte). Das ändert sich ab sofort und ich […]