Werwolf

20. Inplay-Zusammenfassung: „Licht, Schatten & Diplomatie“ (Werwolf, TS)

So oder so komme ich nicht weit mit meinem Vorschlag, den Bayer-Werken mal auf den Zahn zu fühlen. Ich versuche es zwar immer wieder, aber werde immer wieder mit irgendwelchen logischen Argumenten ausgeknockt, es ist zum Mäusemelken. Letztlich ist die Abmachung die, dass wir zurück nach Köln gehen, dort diese Häuter aufspüren und die opfern. […]

19. Inplay-Zusammenfassung: „Sommerjäger & der Phönix“ (Werwolf, TS)

Wie erwartet passt der Schlüssel tatsächlich, allerdings öffnet er nur die erste von zwei Türen. Die zweite hingegen ist abgesehen von ein paar schwergängigen Hebeln nicht abgeschlossen. Als wir auch sie geöffnet bekommen, dringt ein übelst muffiger Geruch nach außen. Ich muss mich kurz abwenden, nachdem ich eine volle Ladung davon eingeatmet habe, und so […]

Feedback zum 19. Inplay Werwolf (TS)

Für mich war das ein spannender Abend, denn ich glaube, viel negativer hätte ich den gar nicht angehen können, als ich es getan habe.

Feedback zum 18. Inplay Werwolf (TS)

Ich eiere jetzt schon zwei Wochen um dieses Feedback rum, weil ich einfach nicht weiß, was ich dazu sagen soll …

18. Inplay-Zusammenfassung: „Litanei, Geister & Feldübung“ (Werwolf, TS)

Sonntag, 5. Juni, Vollmond Solarienne überrascht mich manchmal echt. Ich werde nicht schlau aus ihr. Gut, ein bisschen mag das daran liegen, dass wir von Grund auf verschieden, naja, aufgewachsen sind und so, aber ein paar Sachen an ihr finde ich total widersprüchlich. Sie ist so lieb, nachsichtig und freundlich, manchmal sogar geradezu anhänglich, und […]

Feedback zur 2. Session “Manitou Springs” (One-Shot, TS)

Nachdem er ursprünglich angesetzte zweite Termin für „Manitou Springs“ ins Wasser gefallen ist, musste der an sich als dritter und letzter Termin angedachte Tag als Ersatz herhalten. Immerhin hat das problemlos geklappt, sogar mit einem Spieler mehr, aber dazu komme ich später noch mal kurz.

Feedback zum 17. Inplay Werwolf (TS)

Joa, die Session wäre dank blödem Headset für mich fast ins Wasser gefallen, was sich natürlich gleich mal ordentlich auf meine Laune niedergeschlagen hat. Dabei hab ich das Ding erst seit einigen Wochen und es hatte ganz gute Bewertungen bekommen (Sennheiser). Oller Mist.

17. Inplay-Zusammenfassung: „Eid des Mondes & Litanei“ (Werwolf, TS)

Am nächsten Morgen werde ich schon wach, bevor der Handywecker eine Chance hatte, weil eine Zunge mir freundlich, aber energisch über die Wange leckt: Solarienne ist zurück. Sie bittet mich, die anderen zu wecken, denn immerhin gäbe es noch einiges zu lernen. Stimmt ja, Hundeschule …

Feedback zur 1. Session „Manitou Springs“ (One-Shot, TS)

Wenn man ein Spiel über drei Sessions plant, sagt man da eigentlich noch One-Shot oder eher Few-Shot oder sowas? Egal … eigentlich wollte ich mein Feedback erst nach der letzten Session von dreien zusammenfassend für alle schreiben, aber auf besonderen Wunsch 😉 gibt es das Feedback dann doch pro Spielabend. Bis zur Spoilerwarnung kann man […]

Feedback Werwolf “Rage across the Atlantic” II

Der zweite Anlauf war schon ein bisschen besser … irgendwie